Die besten Freibäder zum Flirten

Wir haben lange genug gewartet und jetzt ist er endlich da: der Sommer. Mit den steigenden Temperaturen wird nun endlich wieder die Freibadsaison eröffnet. Für uns heißt es also raus aus den Klamotten und rein in die Bikinis, Badeshorts und Co., denn es gibt schließlich nichts besseres als eine kleine Abkühlung gepaart mit jeder Menge Singles, die auch noch auf der Suche nach Mister oder Miss Right sind. Doch wo findet ihr euren Sommerflirt am besten und welche Freibäder der Republik sollten definitiv mal von den Singles unter euch ausprobiert werden? Das haben wir für euch herausgefunden und vier Wochen lang anonym analysiert, wie aktiv unsere App-Nutzer in den drei Freibädern der 15 größten deutschen Städte waren.

Seien wir ehrlich: Besonders im Freibad halten wir unsere Augen immer offen, denn wo sonst fällt ein kleiner Flirt leichter als im kühlen Nass? Außerdem tummeln sich unter den Badegästen doch immer mindestens eine Handvoll heißer Singles. Die besten Chancen auf ein Date am Beckenrand bietet München. Hier gab es während des Zeitraum ganze 5.064 Matches unter den Nutzern. Mit 3.502 Matches scheinen auch die Kölner auf der Suche nach ihrer besseren Hälfte zu sein und landen auf dem zweiten Platz. In den Stuttgarter Freibädern matchten sich die User 3.194 mal und sind damit Spitzenreiter im Südwesten der Republik. Auch in Düsseldorf (2.980 Matches) und Nürnberg (2.848 Matches) sind die Singles in Flirtlaune.

Sommer, Singles und Swimmingpools

Oft zählt der erste Eindruck, der uns dazu bringt, eine Person näher kennenlernen zu wollen. Besonders gut scheinen da die Hamburger Singles bei den Nutzern anzukommen. Im Freibad Marienhöhe in der Hansestadt wurde der Spitzenwert von 94 Likes pro Nutzer erreicht. Auch in Nürnberg sind die User überaus beliebt. Im Westbad erhielt jeder Nutzer durchschnittlich 72 Likes. Im Hannoveraner Volksbad Limmer scheinen die Singles ähnlich ansprechend zu sein und erhielten ebenfalls 72 Likes. Wenn ihr in Nordrhein-Westfalen auf der Suche nach einem Flirt sein, findet ihr im Düsseldorfer Freizeitbad Düsselstrand garantiert ein attraktives Date (67 Likes pro Nutzer). Im Essener Schwimmzentrum Kettwig erhielten die Nutzer wiederum gut 61 Likes.

Der Spitzenreiter ist Nürnberg

Spitzenreiter im Städtevergleich ist Nürnberg mit durchschnittlich 67 Likes pro Profil. Auf dem zweiten und dritten Platz folgen die Rheinstädte Düsseldorf (61 Likes pro Profil) und Köln (46 Likes). In Hannover (46 Likes), aber auch in München (45 Likes) gibt es ebenso viele attraktive Singles.

Im Sommer würden wir uns am liebsten sofort ins Liebesabenteuer stürzen, doch ohne ein Date ist das schwerer als gedacht. Besonders einfach haben es da die Dresdner: Hier haben die Singles schon nach 53 Likes ihr erstes Match und finden am schnellsten zueinander. Ein Date für den Abend finden auch die Duisburger in den Freibädern der Stadt verhältnismäßig schnell (56 Likes pro Match). In München gefallen den Usern 65 Profile, bis sie auf ein Match treffen. Die Essener, aber auch die Bremer müssen ähnlich lange warten: Sie haben durchschnittlich nach 66 Likes ein Match.

Was heißt das also für die Singles unter euch? Ab ins kühle Nass und rein ins Liebesabenteuer!